Beatrice Rosenthal

Beatrice Rosenthal

Beatrice Rosenthal, Hundetrainerin & Dogwalkerin

Beatrice Rosenthal ist Jahrgang 84 und wohnt mit Mann und Hund am schönen Starnberger See.

 

Raus aus der Finanzwelt, rein ins bunte Hundeleben! So könnte man ihren Werdegang beschreiben. Nachdem sie viele Jahre als Volkswirtin bei einer Kapitalverwaltungsgesellschaft gearbeitet hat, hat sie sich entschlossen, der Welt der Zinsen und Währungen den Rücken zu kehren und sich dem Thema zu widmen, das ihr am Herzen liegt: der Arbeit mit und für Hunde. Den perfekten Grundstein hierfür bildet die Ausbildung zur Hundetrainerin bei Canis – Zentrum für Kynologie, die sie 2016 begonnen hat. Ihren eigenen Hund Hudson, einen 6-jährigen Catahoularüden, führt sie seit 2012 erfolgreich in der Rettungshundearbeit.

 
Beatrice mag die „echten Kerle“ unter den Hunden, die unangepassten, die speziellen.
Was sie mit ihrem eigenen Hund und auch im übrigen Leben gelernt hat ist, dass nur solche Dinge unerreichbar erscheinen, für die ein offenes Auge und das nötige Rüstzeug fehlt. Sie freut sich darauf, Menschen und ihren Hunden kompetente Unterstützung für ein zufriedenes und harmonisches Miteinander geben zu dürfen.
 

Sie unterstützt als Trainerin die Helden an der Leine bei den Gruppenstunden und Kursen, sowie im Einzeltraining und bereichert mit ihrem umfassenden Fachwissen und fröhlichem Wesen das Helden-Team.
 
Zudem bietet Bea Dogwalking mit Abholservice und Hundetraining rund um Starnberg und Weilheim an. Zu finden ist ihr Angebot unter seehunde-starnberg.de.